Weltweites Netzwerken fängt beim Nachbarn an.

Der Billbrookkreis ... Vor Ort. Vernetzt. Vertreten.

Billbrook/Rothenburgsort/Allermöhe – wo Industrie und Wirtschaft ansässig sind.

Mittelständler und Weltmarktführer engagieren sich.

Interessensvertretung und Dialogpartner.

Aktuelles, Meinungen, Einschätzungen

Hamburger Wochenblatt Billstedt berichtet über den Billbrookkreis

Uns reicht’s“, „jetzt ist endlich auch mal Billbrook dran“, so betitelte das Hamburger Wochenblatt Billstedt einen Bericht über die Billbrookkreis-Forderung nach einem 400-Millionen-Euro-Sofortprogramm,

Klimaschutz: „Green Deal“ der EU gefährdet Europas Speditionen

„Die ersten Opfer von Ursula von der Leyens Klima-Plan“ von Hanne Cokelaere, vom 22. Oktober 2019 in „Welt Online“.

Frank-Martin Heise musste gehen

In der Oktober-Ausgabe letzten Jahres sagte Frank-Martin Heise, Leiter des Landeskriminalamts (LKA), unserer Zeitung „der billbrooker“ zum Thema Tatort Internet: „Das Netz ist ein Hochrisikoraum.“

Natalie Mekelburger, Quelle: Welt.de

Die aktuelle umweltpolitische Diskussion kritisch hinterfragt

Ist Umweltschutz schon heute ein absolutes Muss, wie uns die Medien täglich berichten oder können wir uns noch 10 bis 15 Jahre Zeit lassen?

zum Vergrößern bitte anklicken

Ein Shuttle für Billbrook

Ab August 2019 fährt ioki im Industrie- und Gewerbegebiet Billbrook.